Kräuter & Moor

Kräuter und Moor ist ein Gespann das Mensch und Tier gut tut.

Die Verwendung von Kräutern zum Erhalt der Gesundheit ist schon viele Jahrtausende bekannt. Hildegard von Bingen schrieb schon ausführlich darüber. Über die Jahrhunderte hinweg wurden das Wissen um die Heilkraft und Anwendung der Kräuter weitergegeben und ist bis heute aktuell.
 
So erging es auch dem Österreicher, Franz Fink, den nach dem 2. Weltkrieg verschiedene, kriegsbedingten Erkrankungen (Gicht und Rheuma) plagten. Durch die Behandlung mit Medikamenten stellten sich dazu noch verschiedenste Nebenwirkungen ein.
 
Franz Fink erinnerte sich an die Erfolge mit Kräutern seiner Großmutter. So studierte er die Kräuterbücher und probierte die verschiedensten Rezepturen. Und er hatte Erfolg damit.
 
Mit der Zeit entwickelte er nach und nach verschiedene Kräutermischungen. Er kam auch während seiner Tätigkeit im Außendienst mit Moor in Berührung und erfuhr vom sehr hochwertigen Heilmoor aus Leopoldskron. 
Das Leopoldskroner Moor ist mit den Wirkstoffen aus über 350 wertvollen Kräutern eines der besten Moore Europas. Die Firma SonnenMoor war geboren. 
 

Wie kann Moor verendet werden?

 
Moor kann äußerlich in Form von: 
  • Umschlägen, 
  • Auflagen oder 
  • Bädern verwendet werden.  
Auch die innerliche Anwendung in Form von Trinkmoor fördert das allgemeine Wohlbefinden, reguliert die Verdauung und stärkt die Abwehkräfte.
 
Hier finden Sie alkoholfreie und alkoholische Kräuterauszüge, Kräuter Tees und Moorprodukte. Alles für Ihr Wohlbefinden.
Haben Sie Fragen zu den Produkten rufen Sie uns gerne an: Tel. +49 911 61 79 25