JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Darmpflege: Nehmen Sie Ihre Gesundheit in die Hand!

Eines unserer wichtigsten Organe ist der Darm. Er hat großen Einfluss auf unser Wohlbefinden und das Gesundheitssystem unseres ganzen Körpers. Ein Großteil des Energiehaushalts wird laut der traditionellen chinesischen Medizin auf ihn zurückgeführt. Für Ihre persönliche Gesundheitsvorsorge ist es daher äußerst wichtig, dass Sie sich gewissenhaft um Ihre Darmpflege kümmern. Wir zeichnen uns in diesem Bereich durch umfassendes Fachwissen und langjährige Erfahrung aus. Bevor Kurt Wenzel die Gesundheitsberatung vivawenzel ins Leben rief, war er erst als Drogist und dann als Stomatherapeut tätig. Er stand Patienten mit künstlichem Darmausgang beratend zur Seite. In unserem Gesundheitsshop finden Sie aufgrund dessen vielfältige natürliche Mittel für die Pflege Ihres Darms.
Zur umfassenden Darmpflege gehören verschiedene Bereiche, die Hand in Hand gehen:

  • Darmreinigung
  • Darmsanierung
  • Darmflora-Aufbau
  • ausgewogene Ernährung

Die Darmpflege beginnt bereits bei der richtigen Ernährung. Ihr Darm arbeitet ohne Pause und verarbeitet während eines Lebens im Schnitt 40 Tonnen Nahrungsmittel und 50.000 Liter an Flüssigkeit. Funktioniert das Organsystem, übernimmt der Darm die Speicherung und Weiterleitung von lebenswichtigen Stoffen. Was nicht verdaut werden kann, wird nach einem Tag ausgeschieden – theoretisch, denn die falsche Ernährung lässt die Praxis leider oft anders aussehen. Die Folgen sind unter anderem Durchfall, Verstopfung, Blähungen und Völlegefühl. Um die Funktionsstörung des Darms zu verhindern, sollten Sie auf eine ausgewogene Ernährung achten. Trinken Sie beispielsweise täglich 2 bis 3 Liter frisches Wasser ohne Kohlensäure, verzichten Sie auf Zucker und künstliche Süßstoffe und verzehren Sie keine Lebensmittel, die Weißmehl enthalten. Mit unseren Produkten können Sie noch mehr für die Gesundheit Ihres Darms tun.

Darmpflege mit natürlichen Gesundheitsprodukten

Gesundheit und Natur bilden eine untrennbare Einheit. Bei dem Thema Darmgesundheit sollte man sich daher mit den Lehren der Naturheilkunde beschäftigen. Hildegard von Bingen, Paracelsus, Priesnitz und Pfarrer Kneipp gehören zu ihren einflussreichsten Vertretern. Sie lehren uns, dass man täglich Beiträge zur Erhaltung der Gesundheit leisten muss. Vor dem Hintergrund der naturheilkundlichen Erkenntnisse haben wir natürliche Mittel für die Darmpflege zusammengestellt, die wir Ihnen online und in unserem Gesundheitsshop in Nürnberg anbieten. Darunter finden Sie sowohl unsere hauseigenen Produkte als auch Artikel bekannter Marken.

Aufbau der Darmflora als wichtiger Teil der Darmpflege

Die Grundlage für einen gesunden Darm – und damit für ein gesundes Immunsystem – ist eine intakte Darmflora. Nur wenn der Stoffwechsel richtig funktioniert, kann er entscheidende Nährstoffe verarbeiten und Schlacke ausscheiden. Der Darm soll schließlich als Speisekammer des Körpers dienen und nicht als Abfallrohr. Eine Maßnahme, um die Darmflora im Gleichgewicht zu halten, ist die regelmäßige Reinigung des Darms. Anschließend gilt es, die probiotischen Bakterien, die im Darm beheimatet sind, zu stärken und zu nähren. Sie sind essentiell für die komplexen Funktionen des Darms. Hier wirken prebiotische Lebensmittel unterstützend. Wir empfehlen Ihnen unser DarmGold, bei dem es sich um eine Prebio-Balance-Mischung handelt. Sie enthält Vollkornreis, Leinmehl, Lupinenpulver und prebiotisches Topinambursaftpulver. Abgerundet wird die Zusammenstellung durch Ceylon Zimt. DarmGold trägt zum Aufbau der Darmflora bei, indem es die Entwicklung guter Bakterien sowie die Darmtätigkeit anregt. Sie sollten es über die Dauer von zwei Monaten täglich zu sich nehmen, entweder aufgelöst in Wasser oder auch mit Saft verdünnt. Auch unser Hirsi Top, das Pro Top Antioxidans (Topinambur mit spezifischen Effektiven Mikroorganismen fermentiert), das Topinambur Pulver, die Kräuterhefe-Tabletten von PK Strath® und die prebiotischen Kapseln von Lactotbact® unterstützen dank ihrer Naturkraft den Darmflora-Aufbau und leisten somit einen wichtigen Beitrag zur Darmpflege. Mit dem Basenwasser kontrollieren Sie täglich, ob Ihre Organe Unterstützung brauchen.

Natürliche Mittel für die Darmreinigung

Zu einer sorgfältigen Darmsanierung gehört die Darmreinigung. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um das Verdauungssystem zu reinigen. Ein basischer Einlauf reinigt sanft einen Teil des Dickdarms und entfernt Restablagerungen. Dadurch verbessert der Darm die natürlichen Funktionen der Ausscheidung und Resorption. Es wird empfohlen, ihn bei Stuhlgangproblemen, im Rahmen einer Darmreinigung oder zu Beginn einer Fastenkur durchzuführen. Ein entsprechendes Einlaufgerät zur Darmspülung sowie 7×7® KräuterTee und MeineBase® Körperpflegesalz für die Einlaufflüssigkeit erhalten Sie bei uns. Auch mit einer Senfkörner-Kur können Sie Ihren Darm (und Magen) reinigen, man bezeichnet dies als „Darmbürste“. Man führt sie in der Regel zwei Mal pro Jahr durch. Die Senfkörner werden mit Wasser geschluckt und quellen im Körper auf. Dabei tritt das entgiftende ätherische Senföl frei. Wer keine Körner verträgt, kann zu unserer „sanften Darmbürste“ greifen, die Flohsamenschalenpulver, Erdmandelmehl, Vollkornreispulver und Traubenkernmehl enthält.

Sie haben Fragen zur Darmpflege oder unseren Gesundheitsprodukten? Dann schreiben Sie uns einfach oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie auch gerne persönlich in unserem Laden in Nürnberg
Schnellsuche
Hersteller
Zahlungsarten
 
PayPal Logo
 

Paydirekt

Vorkasse

Rechnung ab der 2. Bestellung